Bereit für ... gute Massagen ?

 

 

gute massagen (arnd post) bietet Ihnen gute, mobile massagen in und um Hamburg an.

 

 

 

 

   Mobile Massagen ?

 

Unterwegs, zu Hause, im Büro, im Park oder anderswo.


Sie sollten dort je nach Massage-Art und -Dauer für Ihr eigenes Wohlbefinden ausreichend abschalten können. 

 

 

   Was für Massagen ?

 

gute massagen können sein:

  • Fußmassage, bekleidet - bis auf Fuß
  • Massage auf Massagestuhl im Sitzen, bekleidet.
  • traditionelle Thai-Yoga-Massage, bekleidet
  • Ganz- oder Teilkörper-Öl-Massage, teilbekleidet

 

  ferner:

  • Anleitung zur Partner-Massage - Fuß, Rücken, Nacken, Kopf
  • Kleingruppen-Coachings rückenschonende Lebens- und Arbeitsweisen,
  • Coaching zu Arbeitsplatzgestaltung / -ergonomie
  • Analyse und Beratung zu einem bewegten Alltag, zu einer bewegten Lebens-Art
  • Workshops zu weiteren Themen auf Anfrage

 

  Dauer der Massagen ?

 

Die Massagen dauern nach Absprache zwischen 20 Minuten und 2 Stunden.

  • Fuß(reflexzonen)massage, 20 - 60 Minuten
  • Massage auf Massagestuhl im Sitzen, 20 - 45 Minuten
  • traditionelle Thai-Yoga-Massage, 45 - 120 Minuten
  • Ganz- oder Teilkörper-Öl-Masssage, 60 - 90 Minuten

 

 

  Hinweise zur Buchung einer Massage.

 

Bitte beachten Sie bei Buchung auch die Hinweise zur Beschaffenheit des Ortes der Massage.

 

Kurzfristige Massagen, sowie an Wochenenden, Feiertagen oder spätabends   sind je nach Auslastung möglich - kontaktieren Sie mich hierfür bitte unbedingt telefonisch.

 

 

  Welche Massage ist die richtige für mich ?

 

Aus meinen bisherigen Erfahrungen heraus kann ich folgende Empfehlungen aussprechen:

 

Wollen Sie mal schnell und zwischendurch runterfahren, so bieten sich Fußmassagen und oder Massagen auf dem Massage-Stuhl  an. Der Platz- und Raumbedarf ist geringer, auch die Anfälligkeit für Störungen ist weitaus geringer. Und: auch ich als Behandler bin schneller wieder weg als bei den anderen Formen.

 

Die traditionell thailändische Massage auf der Shiatsu-Matte ist körperlich distanziert durch die Bekleidung, aber nicht minder intensiv. Es werden am ganzen Körper in verschiedenen Lagen - Bauch-, Rücken-, Seite - durch die Kleidung mit Daumen, Handballen, Hand, Unterarm, Ellbogen, Knie und Fuß verschiedene Linien abgegangen. Nach Bedarf und Wunsch werden entsprechende Regionen, z.B. Nacken oder Kopf, intensiver behandelt. Sie werden teilweise mittels Kissen unterstützt gelagert. Eine Decke wärmt Sie an nicht behandelten Bereichen. Je nach Vorbesprechung finden Körperdehnungen und ausgewählte Yoga-Haltungen statt.

 

Die sinnen-vollste und sensibel-intensivste Massage ist die mit Öl auf  Haut auf der Massagebank. Hierbei massiere ich mit hochwertigem Olivenöl und speziellen Körper-Ölen, die wir gemeinsam zu Beginn auswählen. Diese Massage ist aber leider auch am anfälligsten für Störungen an dem Ort der Massage - z.B. Zugluft oder zu geringe Raumtemperatur. Meine Empfehlung diesbezüglich ist, dass zur Ortsbesichtigung eingangs eine andere Massageform gebucht wird. Hierzu gerne mehr in persönlichem Austausch.

 

Hinweis, der Vollständigkeit halber:

 

Dies sind natürlich keine Erotik-, Tantra- oder Sexmassagen !